Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Euphrasia bavarica Callen
Bayerischer Augentrost

taxnr 24909
LfU-taxnr 9P0H229900

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Asteridae Takht.

               Scrophulariales Lindley

                  Scrophulariaceae Juss.

                     Euphrasia L.

                        Euphrasia bavarica Callen

Verbreitung und Status

Status und Endemismus in Bayern

H

einheimisch

E

bayerischer Endemit

Verantwortung und Schutz

Verantwortung für den Erhalt

D  !!

sehr große Verantwortung Deutschlands

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

0

verschollen

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Die von Callen (1940) beschriebene Sippe (für 1938 nur von zwei Stellen am Kreuzeck bei Garmisch-Partenkirchen genannt und seither nicht wiedergefunden) wird in Wisskirchen & Haeupler (1998) nicht genannt. Callen (l. c.) beschreibt, dass er 25 Exemplare der Sippe von beiden Fundorten entnommen und im Herbarium von Kew hinterlegt habe. Mehr hätten die Fundorte nicht hergegeben. Hier liegt der Verdacht nahe, dass mit der Erstbeschreibung auch zugleich die Ausrottung erfolgte.
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
Sippe unklarer Zuordnung, Callen 1940; RLBay, am einzigen Wuchsort Kreuzeck bei Garmisch-Partenkirchen vermutlich durch Aufsammlung der Typusbelege erloschen; von Vitek 2011 nicht erwähnt

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.