Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Pilosella cymosa (L.) F. W. Schultz & Sch. Bip. subsp. cymosa

taxnr 33062
LfU-taxnr 9P0H891944

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Asteridae Takht.

               Asterales Lindley

                  Asteraceae Dumort.

                     Pilosella Vaill.

                        Pilosella cymosa (L.) F. W. Schultz & Sch. Bip.

                           Pilosella cymosa (L.) F. W. Schultz & Sch. Bip. subsp. cymosa

 
Syn./incl.: Hieracium cymosum subsp. confluentinum Zahn, Hieracium cymosum L. subsp. cymosum, Hieracium cymosum subsp. nestleri (Vill.) Nägeli & Peter, Hieracium nestleri Vill., Hieracium cymosum L. grex cymosum

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Pilosella cymosa (L.) F. W. Schultz & Sch. Bip. subsp. cymosa wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

H

einheimisch

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

2

stark gefährdet

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003

Zusätzliche Anmerkung für Synonym Hieracium cymosum L. grex cymosum :
In K rezent nur mehr in sehr kleinen Populationen in den Haßbergen und bei Bamberg (Mitt. L. Meierott) sowie im Ries. Am Hesselberg und an den Zeugenbergen des Albtraufes verschollen.
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
Weitere in Zahn Synopsis XII/1(teilweise schon bei V) aus Bayern genannte Unterarten: Hieracium cymosum subsp. confluentinum Zahn ex Tout., subsp. subcymosum Nägeli & Peter

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.