Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Cardamine resedifolia L.
Resedablättriges Schaumkraut

taxnr 1112
LfU-taxnr 9P0H106500

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Dilleniidae Takht.

               Capparidales Hutch.

                  Brassicaceae Burnett

                     Cardamine L.

                        Cardamine resedifolia L.

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Cardamine resedifolia L. wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

H

einheimisch

Gefährdung
Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003 (Erläuterungen)
3 gefährdet
Gefährdung nach Roter Liste Deutschland 2018
R extrem selten
Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Sehr zerstreut in den Hochlagen des Hinteren Bayerischen Waldes und der Alpen. In den Allgäuer Alpen ziemlich selten, aber nur wenig bedroht (Dörr & Lippert 2001). Ob noch im Wettersteingebirge? Von Graf (1938) für den Westteil des Arbergipfels angegeben. Hegi (1906a) berichtet vom Vorkommen einer Einzelpflanze an einem Felsriegel im Osten des Arbergipfels, der nur durch Klettern erreichbar war. Beide Vorkommen sind vermutlich durch Beklettern der Felsriegel erloschen (Scheuerer 1994b). 
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2018 (Erläuterungen)
V 882, BayAtlas 485; zu den Vorkommen im Bayerischen Wald Diewald & Schleier 2014 

Zeigerwerte nach Ellenberg

Lichtzahl

 L: 

8

 = Lichtpflanze

Temperaturzahl

 T: 

2

 = Kühle- bis Kältezeiger

Kontinentalitätszahl

 K: 

2

 = ozeanisch

Feuchtezahl

 F: 

5

 = Frischezeiger

Reaktionszahl

 R: 

3

 = Säurezeiger

Stickstoffzahl

 N: 

2

 = stickstoffarme bis -ärmste Standorte anzeigend

Salzzahl

 S: 

0

 = nicht salzertragend

 

Lebensform

 Lebensform: 

G

 = Geophyt

 

  

 

   oder Hemikryptophyt

Blattausdauer

 Blattausdauer: 

W

 = überwinternd grün

Soziologie

 Soziologie: 

4431

 = Androsacion alpinae

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.