Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Fallopia baldschuanica (Regel) Holub
Schling-Knöterich

taxnr 10841
LfU-taxnr 9P0H233300

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Caryophyllidae Takht.

               Polygonales Lindley

                  Polygonaceae Juss.

                     Fallopia Adans.

                        Fallopia baldschuanica (Regel) Holub

 
Syn./incl.: Fallopia aubertii (L. Henry) Holub, Polygonum baldschuanicum Regel, Bilderdykia aubertii (L. Henry) Moldenke, Polygonum aubertii L. Henry

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Fallopia baldschuanica (Regel) Holub wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

T

Tendenz zur Einbürgerung

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

n

häufiger Neophyt

Gefährdung nach Roter Liste Deutschland 1996

uE

ungefährdet (Neophyt)

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Die Gartenpflanze scheint sich in westlichen Teilen Bayerns einzubürgern.
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
häufig zur Begrünung gepflanzt, gelegentlich verwildert

Zusätzliche Anmerkung für Synonym Fallopia aubertii (L. Henry) Holub :
z.B. in Rothmaler 2011 in F. baldschuanica einbezogen, nach Akeroyd 1989 und Snogerup in Flora Hellenica 1 aber als getrennte Sippe unterscheidbar (vgl. FHuG)

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.