Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Taraxacum rutilum Kirschner & Štěpánek

taxnr 26266
LfU-taxnr 9P0H525700

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Asteridae Takht.

               Asterales Lindley

                  Asteraceae Dumort.

                     Taraxacum F. H. Wigg.

                        Taraxacum subgen. Ruderalia Kirschner, H. Øllg. & Štěpánek

                           Taraxacum rutilum Kirschner & Štěpánek

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Taraxacum rutilum Kirschner & Štěpánek wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

H

einheimisch

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

3

gefährdet

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Erst nach dem Erscheinen der Standardliste beschriebene Sippe. Von Meierott (2001) für Unterfranken angegeben ([sub-] endemische Sippe?); vielleicht aber weiter verbreitet?
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
Kirschner & Št?pánek 1998 (in sect. Palustria), FHuG

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.