Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Hierochloe hirta (Schrank) Borbás subsp. hirta
Gewöhnliches Rauhes Mariengras

taxnr 2956
LfU-taxnr 9P0H297202

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Liliopsida DC.

            Commelinidae Takht.

               Cyperales Burnett

                  Poaceae Barnhart

                     Hierochloe R. Br.

                        Hierochloe odorata agg.

                           Hierochloe hirta (Schrank) Borbás

                              Hierochloe hirta (Schrank) Borbás subsp. hirta

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Hierochloe hirta (Schrank) Borbás subsp. hirta wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

H

einheimisch

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

2

stark gefährdet

Gefährdung nach Roter Liste Deutschland 1996

2'

stark gefährdet (bezieht sich auf anderen Sippenumfang)

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Rezent noch in H im Isarmündungsgebiet in einem relativ gesicherten, aber kleinen Bestand. In M noch an der Loisach (Mitt. R. Urban). In H und damit auch bayernweit tendenziell RL 1.
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
schon von Schrank (1789 als "Savastana hirta") in ihrer Eigenständigkeit erkannte Sippe des Isar-Amper-Bereichs (Merxmüller 1980), RLBay

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.