Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Equisetum ramosissimum × variegatum

taxnr 35245
LfU-taxnr 9P0H892384

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Pteridophyta

      Equisetopsida

         Equisetales

            Equisetaceae Rich. ex DC.

               Equisetum L.

                  Equisetum ramosissimum × variegatum

 
Syn./incl.: Equisetum × meridionale (Milde) Chiov.

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Equisetum ramosissimum x variegatum wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

H

einheimisch

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

R

sehr selten

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003

Zusätzliche Anmerkung für Synonym Equisetum × meridionale (Milde) Chiov. :
Erstnachweis für Bayern und Deutschland siehe Eschelmüller & Hiemeyer (1987). Bildet dichte, dauerhafte, größere Herden, die in Ausbreitung begriffen sind. Da die Vorkommen auf Magerrasen beschränkt sind, ist eine künftige Gefährdung nicht ausgeschlossen (Mitt. G. Riegel).
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
zu den Vorkommen im Raum Augsburg vgl. Eschelmüller & Hiemeyer 1987, Hiemeyer 1992

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.