Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Malva verticillata L.
Quirl-Malve

taxnr 3590
LfU-taxnr 9P0H346000

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Dilleniidae Takht.

               Malvales Lindley

                  Malvaceae Juss.

                     Malva L.

                        Malva verticillata L.

 
Syn./incl.: Malva crispa (L.) L.

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Malva verticillata L. wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

T?

Tendenz zur Einbürgerung

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
V: 520 "Adv. Hu München, Nürnberg"; die var. verticillata derzeit ziemlich selten auf Wildäckern und Ackerbrachen, die var. crispa L. früher Kultur- und Arzneipflanze, derzeit nur mehr selten in Bauerngärten (FHuG)

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.