Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Marsilea quadrifolia L.
Vierblättriger Kleefarn

taxnr 3595
LfU-taxnr 9P0H346400

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Pteridophyta

      Pteridopsida

         Marsileaceae Mirbel

            Marsilea L.

               Marsilea quadrifolia L.

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Marsilea quadrifolia L. wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

H

einheimisch

Verantwortung und Schutz

Schutzstatus

§§ F

streng geschützt, FFH-Richtlinie

Gefährdung und Bestandsentwicklung

Gefährdung nach Roter Liste Bayern 2003

0*

ausgestorben

Gefährdung nach Roter Liste Deutschland 1996

0

ausgestorben oder verschollen

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Bei Rosenheim ehemals auch urwüchsig für Bayern, dort erloschen (vgl. Merxmüller 1965, Zahlheimer 1989). Bei den nordbayerischen Nachweisen könnte es sich auch um andere, durch Aquarianer ausgebrachte Arten handeln (Mitt. K. Horn).
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
V 35 "(Ho früher Schechen nördl. von Rosenheim)", BayAtlas 78; das einzige urwüchsige Vorkommen mitgeteilt von Schrank 1793, längst erloschen; sonst aktuell in Unterfranken und Mittelfranken angesalbt (Meierott 2001, FRG), ob immer identisch mit dieser Sippe?

Zeigerwerte nach Ellenberg

Lichtzahl

 L: 

7

 = Halblichtpflanze

Temperaturzahl

 T: 

9

 = extremer Wärmezeiger

Kontinentalitätszahl

 K: 

5

 = subozeanisch bis subkontinental

Feuchtezahl

 F: 

10

 = Wechselwasserzeiger

Reaktionszahl

 R: 

7

 = Schwachsäure- bis Schwachbasenzeiger

Stickstoffzahl

 N: 

6

 = stickstoffreiche bis mäßig stickstoffreiche Standorte anzeigend

Salzzahl

 S: 

0

 = nicht salzertragend

 

Lebensform

 Leb: 

A

 = Hydrophyt

Blattausdauer

 Bl: 

S

 = sommergrün

Soziologie

 Sozio: 

1417

 = Eleocharition acicularis

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.