Steckbriefe zu den Gefäßpflanzen Bayerns

Potentilla collina agg.
Artengruppe Hügel-Fingerkraut

taxnr 4497
LfU-taxnr 9P0H331800

Systematik und Morphologie

Trachaeophyta

   Spermatophyta

      Magnoliophytina

         Magnoliopsida DC.

            Rosidae Takht.

               Rosales Lindley

                  Rosaceae Juss.

                     Potentilla L.

                        Potentilla collina agg.

                           U Potentilla argentea × incana

                           U Potentilla argentea × verna

                           F Potentilla leucopolitana P. J. Müll. in Billot

                           F Potentilla thyrsiflora Hülsen ex Zimmeter

                           F Potentilla × collina Wibel

Verbreitung und Status

Die Verbreitungskarte zu Potentilla collina agg. wird geladen ...

 
Creative Commons License    Alle Verbreitungskarten sind unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert!

Erläuterungen zum Datenbestand
 

Status in Bayern

U

unbeständig

Anmerkungen zum Taxon
Anmerkungen aus Rote Liste Bayern 2003
Nach Merxmüller (1969) ist aus dem P. collina-Komplex nur P. thyrsiflora für Bayern gesichert (vgl. Gerstlauer 1922). Angaben zu P. collina sind daher meist zu P. thyrsiflora zu stellen. P. collina wurde von Hepp (1956) fälschlicherweise für Seefeld am Pilsensee angegeben. Zu P. leucopolitana existiert nur eine Angabe von Vollmann (1914) für Regensburg-Wutzlhofen, während Poeverlein (1898) das Vorkommen der Sippe für Bayern noch verneint. P. collina s. str. gab es nach derzeitigem Kenntnisstand nur am Untermain (S). Auch P. thyrsiflora ist inzwischen verschollen, neuere Angaben waren Fehlbestimmungen (Mitt. F.-G. Dunkel).
Anmerkungen aus Kommentierte Artenliste 2014 (Erläuterungen)
in Bayern nach derzeitiger Kenntnis nur aus nicht fixierten Hybriden P. argentea × incana und P. argentea × verna bestehend

 
 
 

Bei fehlenden Informationen oder fehlender Karte siehe auch über-/untergeordnete Sippe. Bitte beachten Sie auch die Einleitungsseite zu den Steckbriefen.